Obdachlosigkeit in den USA
Amerikas Motelkinder

12.12.2017 - In den USA gelten rund 3,5 Millionen Menschen als obdachlos. Viele davon sind Kinder. Manche leben mit ihren Familien in Billighotels am Stadtrand - unter katastrophalen Umständen. Ein Film von Karin Assmann.

Empfehlungen zum Video
  • Mission Mittendrin: Drei Tage obdachlos
  • Mein Gaza: Leben im größten Gefängnis der Welt
  • Unterwegs zu Hause: Eine Familie auf Roadtrip
  • Tödlicher Aberglaube: Anja und die Hexenkinder
  • Zwischen Angst und Faszination: Seiltanz in 35 Metern Höhe - ohne Sicherung
  • Alleingelassen vor Libyens Küste: Rettungsschiff mit Überlebender und Leichen erreicht Mallorca
  • Attacke im Linienbus: Haftbefehl gegen Lübecker Messerangreifer erlassen
  • Umweltverschmutzung in der Karibik: Plastikmüll statt Sandstrand
  • Webvideos der Woche: Spektakuläres Manöver
  • Nicht mit ihr: Kellnerin wirft Grabscher in die Ecke
  • Bus in Lübeck: Angreifer sticht auf Fahrgäste ein