Auf der Spur der Verwüstung
Wildschweinplage auf Usedom

04.12.2017 - Ob in der Innenstadt, am Strand oder an der Promenade. Auf der Insel Usedom wimmelt es von Wildschweinen. Sie zerstören Gärten, Felder und Golfplätze. Da sind Konflikte mit Urlaubern und Bewohnern vorprogrammiert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Afrikanische Schweinepest: "Ich wünsche das keinem Feind"
  • Wildunfälle - Die unterschätzte Gefahr: Schwein von rechts
  • Geschichten aus dem Tierheim Berlin: Die Stadt der Tiere
  • Unterwegs im wilden Hamburg: Die Großstadtjäger
  • Siemensmitarbeiter in Görlitz: "Wir können uns nicht auf Weihnachten freuen"
  • Rekord-Jackpot in den USA: 1,6 Milliarden Dollar bei "Mega-Millions"
  • 55 Kilometer lang: Längste Seebrücke der Welt eröffnet
  • Tiefsee-Forschung: Forscher filmen ungewöhnliche Seegurke
  • Rassistische Tiraden: Fluggast bepöbelt Sitznachbarin
  • Unterwasser-Freundschaft: Der mit der Robbe kuschelt
  • Homecoming-Party: Tanzfläche bricht ein, 30 Verletzte
  • Nach Erdrutsch: Bergdorf wird per Luftbrücke versorgt