Vogelschiss oder Fettnäpfchen?
Umfrage beim Gauland-Nachwuchs

11.06.2018 - Der Politikstil von Alexander Gauland hat immer das gleiche Muster: Erst kommt die verbale Entgleisung, möglichst beleidigend, gern auch ein wenig rechtsradikal. Und wenn sich die Öffentlichkeit dann zu Recht über den Schwachsinn aufregt, kommt die Kehrtwende. (10.06.2018)

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Toralf Staud im Interview: Wie rechts ist die AfD?
  • Interview mit SPIEGEL-Redakteurin Melanie Amann: Wohin steuert die AfD?
  • "Gekommen, um zu bleiben": AfD-Abgeordnete in Berlin
  • Gezielte Provokation: Beatrix von Storch im Interview
  • SPIEGEL live Talk: Was die Populisten so gefährlich macht
  • Intrigen eines Landeschefs: Grabenkämpfe in der AfD Niedersachsen
  • Eine Kirchengemeinde und die Rechten: Ausgrenzen oder einbinden?
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • Drei Monate tot im Baum: Die Leidensgeschichte des jungen Mark S.
  • Gelungene Integration: Wir haben es geschafft
  • Vor 20 Jahren: Grüne Schildbürgerstreiche
  • Tod im toten Winkel: Tragische Unfälle durch Rechtsabbieger