Vom Gangster zum Rapper
SPIEGEL-TV über "Haftbefehl"

10.02.2013 - Er handelte mit Kokain, betrieb ein Wettbüro und belebt mittlerweile die heimische Rap-Szene: "Haftbefehl" alias Aykut Anhan. Seine Stärke: szenetypische Hasstiraden mit Insidervokabular. SPIEGEL-TV hat den Mann aus Offenbach begleitet.

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Heimlich gefilmt: Matthäus-Deal mit den WM-Karten
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Vernachlässigte Kinder: Unterwegs mit dem Jugendamt Braunschweig
  • Promillekrieg in Irland: Recht auf Rausch am Lenkrad
  • Exklusiv - Die geheimen Videos der mutmaßlichen S&K-Betrüger: Geld, Gier, Größenwahn
  • Gekaufte Freunde: Facebook-Likes und Twitter-Follower gegen Bares
  • Verschwörungstheorie "Chemtrails": Öko-Skeptiker wittern Geheimaktion am Himmel
  • Animation: Was ein iPhone wirklich kostet
  • Attacke auf Gerichtsflur: "Sag mir, wo Du wohnst!"
  • Katholische Kinderhändler: Spaniens verschacherte Babys
  • Trotz Schulabschluss ohne Lehrstelle: "Ich wollte nicht der Streber meiner Familie sein"
  • Olympia: Das Box-Baby