Unwetter
Unterwegs mit deutschen Sturmjägern

24.06.2013, 01:03 Uhr - Sie sind auf der Suche nach dem ultimativen Wetter-Kick: Hagel, Gewitter oder Orkane - mit ihren Kameras dokumentieren junge Männer aus Hessen den meteorologischen Ausnahmezustand. Die sogenannten "Stormchaser" kannte man bislang nur aus amerikanischen Hurrikan-Gebieten. Mittlerweile gibt es die Sturmjäger auch in Deutschland. Auf der Suche nach atemberaubenden Fotos begeben sie sich mitten in die Gewitterfront. (23.06.2013)

Empfehlungen zum Video
  • Tauchgang im Weißen Meer: Seltene Meerestiere unterm Eis
  • "Trump ist unser Mann": Unterwegs in der Rassisten- und Neonaziszene der USA
  • Hamburg: Unterwegs mit dem Schwarzen Block
  • Ausgezeichnete Körperkontrolle: Handstand-Guru beeindruckt das Netz
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Hollywood-Star: Javier Bardem wirbt für Schutz der Antarktis
  • G20-Krawalle: Unterwegs mit dem Schwarzen Block
  • Im Meer aufgefischt: Kanadisches Aquarium päppelt Seeotter-Baby auf
  • Aufmarsch in Köthen: "Rassenkrieg gegen das deutsche Volk"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Flüchtlinge in Mexiko: Die Karawane der Verzweifelten
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Hitlers Pilot