Spinnenphobie
Dramatischer Kampf in der Küche

09.11.2017 - Für die Irin Lorraine Walsh ist es ein Alptraum: Eine Spinne in der Küche. Bewaffnet mit einem Staubsauger stürzt sich die Phobikerin in einen Kampf gegen die eigene Angst - was durchaus unterhaltsam anzusehen ist.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • "Tiny Food"-Trend: Türkische Küche, ganz winzig
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Kampf am Wasserloch: Tiger gegen Bärenmutter
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Bürgermeister von Herten: "Über die Schmerzgrenzen hinweg"
  • Re: Das Trauma der Augenzeugen: Leben mit dem Terror
  • Neuer Weltrekord: 26 Wassermelonen in einer Minute
  • Verkehrsunternehmen für Millionen: Die Hamburger Hochbahn