Obama unter Tränen
"Wir haben in diesem Land zu viele dieser Schießereien gesehen"

15.12.2012 - Sichtlich bewegt tritt US-Präsident Obama nach dem Amoklauf in einer Grundschule im US-Bundesstaat Connecticut vor die Presse. Sein komplettes Statement im englischen Original.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Trump reagiert auf Kims Drohung: "Mein Atomwaffenknopf ist größer als seiner"
  • Proteste in Iran: Tote bei Attacke auf Polizeirevier
  • Iran: Tausende protestieren gegen Regierung
  • Neujahrsansprache von Kim Jong Un: "Atomwaffenknopf immer auf dem Schreibtisch"
  • Neujahrsansprache der Kanzlerin: "Die Welt wartet nicht auf uns"
  • Nach Protesten: Tausende Regierungsanhänger demonstrieren in Iran
  • Peinliche PK des russischen Außenministeriums: Väterchen Frostig
  • Mumbai: Mindestens 15 Tote bei Brand in Restaurant
  • Anschläge in Kabul: Mindestens 40 Tote durch Explosionen
  • Protest im Niemandsland: Flüchtlinge errichten Zeltlager in Serbien
  • Türkische Militäroffensive in Syrien: Kurdisch-türkischer Konflikt erreicht Deutschland
  • "Shutdown" in den USA: Trump unterzeichnet Gesetz zum Ende der Haushaltssperre
  • Nahles-Rede in der Analyse: "Kürzer funktioniert besser"