Stau auf der Datenautobahn
Der stockende Internetausbau auf dem Land

15.09.2014 - Eine schnelle Internetverbindung ist nicht nur für Firmen wichtig, um erfolgreich arbeiten zu können - auch die meisten Menschen wollen in ihrer Freizeit schnell surfen, online einkaufen oder Filme über das Internet schauen. 2014 eigentlich eine Selbstverständlichkeit in Deutschland, sollte man meinen. Doch weit gefehlt: In manchen Teilen des Landes ist das Internet langsamer als in einigen ehemaligen Sowjetrepubliken. (14.09.2014)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Web-Schule für gemobbte Kinder: Gewinner und Verlierer des deutschen Schulsystems (Teil 3)
  • Überwachungsgesetze: Proteste gegen Vorratsdatenspeicherung
  • CeBIT: Weltgrößte Computermesse eröffnet
  • "Es ist wie ein Albtraum": Angehörige der Opfer des Berliner Terroranschlages berichten über den Tag, der ihr Leben veränderte
  • Ausgegrabene Sensationen: Wenn Sondengänger wahre Schätze finden
  • Zurück in die Vergangenheit: DDR-Einkauf als Therapie
  • Exklusiv: Brisante Informationen über einen Terrorverdächtigen
  • Wenn der ausgehandelte Preis sich verdreifacht: Die Methoden der Umzugsmafia
  • Zwischen Empörung und Verständnis: Türken in Deutschland und der Fall Deniz Yücel
  • Chemnitz wehrt sich gegen Neonazis: Widerstand im Stadtteil Sonnenberg
  • Anis Amri, Terrorist: Das Versagen der Sicherheitsbehörden
  • Alaaf und Helau: Karneval und die Terrorangst