Stau auf der Datenautobahn
Der stockende Internetausbau auf dem Land

15.09.2014 - Eine schnelle Internetverbindung ist nicht nur für Firmen wichtig, um erfolgreich arbeiten zu können - auch die meisten Menschen wollen in ihrer Freizeit schnell surfen, online einkaufen oder Filme über das Internet schauen. 2014 eigentlich eine Selbstverständlichkeit in Deutschland, sollte man meinen. Doch weit gefehlt: In manchen Teilen des Landes ist das Internet langsamer als in einigen ehemaligen Sowjetrepubliken. (14.09.2014)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Web-Schule für gemobbte Kinder: Gewinner und Verlierer des deutschen Schulsystems (Teil 3)
  • Überwachungsgesetze: Proteste gegen Vorratsdatenspeicherung
  • CeBIT: Weltgrößte Computermesse eröffnet
  • Vor 20 Jahren: Der Fall Birkenstock
  • Geschäft mit Risiken und Nebenwirkungen: Arabische Medizintouristen erobern Bonn Bad Godesberg
  • Angelockt vom Islamischen Staat: Ein Vater kämpft um seine verlorene Tochter
  • Vor 20 Jahren: Jüdisches Vermögen bei Schweizer Banken
  • Vor 20 Jahren: Das Schneider-Geständnis
  • Im Hochzeitswahn: Wenn die Eheschließung zum sündhaft teuren Großprojekt wird
  • Nazi-Schatz oder Humbug? In Polen haben die Grabungen nach dem Goldzug begonnen
  • Vor 20 Jahren: Campingplatz-Tragödie in den Pyrenäen
  • Die jungen Rechten: Wie der Nachwuchs der AfD über Deutschland denkt