Stau auf der Datenautobahn
Der stockende Internetausbau auf dem Land

15.09.2014 - Eine schnelle Internetverbindung ist nicht nur für Firmen wichtig, um erfolgreich arbeiten zu können - auch die meisten Menschen wollen in ihrer Freizeit schnell surfen, online einkaufen oder Filme über das Internet schauen. 2014 eigentlich eine Selbstverständlichkeit in Deutschland, sollte man meinen. Doch weit gefehlt: In manchen Teilen des Landes ist das Internet langsamer als in einigen ehemaligen Sowjetrepubliken. (14.09.2014)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Web-Schule für gemobbte Kinder: Gewinner und Verlierer des deutschen Schulsystems (Teil 3)
  • Überwachungsgesetze: Proteste gegen Vorratsdatenspeicherung
  • CeBIT: Weltgrößte Computermesse eröffnet
  • Armes Deutschland: Der Abstieg der ehemaligen Schuhstadt Pirmasens
  • SPIEGEL TV Magazin: Liebesgrüße aus Japan
  • Justizdrama in Posen: Der Enkeltrick-Erfinder vor Gericht
  • Neue Taskforce: Hamburger Drogenfahnder auf der Jagd nach Dealern
  • Jagd auf Putins Feinde: Russische Killerkommandos in der Ukraine
  • Wenn das Fertighaus nicht fertig wird: Wie Bauunternehmer ihre Käufer abzocken
  • Raubbau an der Natur: Illegaler Holzschlag in den letzten Urwäldern Europas
  • Ausgegrabene Sensationen: Wenn Sondengänger wahre Schätze finden
  • Zurück in die Vergangenheit: DDR-Einkauf als Therapie