Verunglückter deutscher Kanu-Trainer
Brasilianerin läuft mit Herz von Stefan Henze

11.10.2017 - Das Herz des deutschen Kanuslalom-Trainers Stefan Henze schlägt nach seinem tödlichen Unfall bei den Olympischen Spielen in Rio weiter. Es verhilft einer 67-jährigen Brasilianerin zu einem besseren Leben.

Empfehlungen zum Video
  • Virales Video: Kinderarzt tanzt für kleinen Patienten
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Videoeinschätzung aus Davos: "Merkel und Macron haben sich in Stellung gebracht"
  • AfD-Demo in Berlin: Tausende Gegner und Anhänger auf der Straße
  • Korea-Gipfel: Treffen sich Trump und Kim nun doch?
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Neuer Weltrekord: 26 Wassermelonen in einer Minute
  • Verkehrsunternehmen für Millionen: Die Hamburger Hochbahn
  • Kalifornien: Waldbrand bedroht Yosemite-Nationalpark
  • Rettungsaktion: Helikopterpilot wagt spektakuläres Manöver
  • Gefahr am Badesee: Wie man Ertrinkende erkennt - und rettet