Löws kategorisches Nein
Kießling trotz Verletzungsmisere nicht nominiert

05.10.2013 - Der Bundestrainer bleibt hart: Trotz verletzungsbedingter Lücken im Sturm hat sich Joachim Löw erneut gegen Stefan Kießling entschieden. Dessen Vereinstrainer Sami Hyypiä kann das Thema nicht mehr hören.

Empfehlungen zum Video
  • Greta Gerwigs Tipps: "Handy nehmen, drehen!"
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Erfinderpreis-Nominierung: Echtzeit-Videos mit der Kernspintomografie
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Das Allerletzte des 34. Spieltags: "Der BVB hat jetzt schon wieder den ersten Fehler gemacht"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"
  • Das Heynckes-Fazit: "Eine überragende Bilanz"