Straßenschlachten in Ägypten
Tag des Zorns, Nacht der Gewalt

06.07.2013 - Nach der Absetzung von Präsident Mursi kommt Ägypten nicht zur Ruhe. Bei nächtlichen Ausschreitungen zwischen Anhängern und Gegnern Mursis sind mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. Beide Lager geben sich auch am Morgen danach kämpferisch.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "Tag des Zorns" in Libyen: Aufstand gegen Gaddafi
  • "Tag des Zorns": Hamas rekrutiert Selbstmordattentäterinnen
  • "Tag des Zorns" in Libyen: Aufstand gegen Gaddafi
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Vor 20 Jahren: Moskau zwischen Goldrausch und Gewalt
  • Beleidigung, Mobbing, Hass: Auf Facebook scheint alles erlaubt
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Debatte im Bundestag zum Fall Deniz Yücel: Cem Özdemir knöpft sich AfD vor
  • Diesel-Urteil vertagt: "Richter sind genervt, dass sie entscheiden müssen"