Mutige Künstlerin in Afghanistan
Gefährliche Graffiti

29.01.2013 - Malina Suliman arbeitet selten bei Tageslicht - zu gefährlich für die junge Künstlerin. Suliman sprayt Graffiti an Fassaden in Kandahar, dem Geburtsort der Taliban. Ihr Motiv, ein Frauenskelett mit Burka, ist in Afghanistan mittlerweile berühmt.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Bizarres Festival: Kunstparty in "entjungferter" Klinik
  • Taiwan: Dalai Lama im Katastrophengebiet
  • Moosgraffiti: Grüne Attacke auf graues Gemäuer
  • SPIEGEL TV ONLINE: Der Wochenrückblick
  • Taliban-Anschlag auf deutsches Konsulat: 6 Tote in Masir-i-Scharif
  • "Tape Art": Ritsch, Ratsch, Klebekunst
  • Fabrikdach bemalt: Kalligrafie + Graffiti = Kalligrafitti
  • SPIEGEL TV Exklusiv: Der tragische Unfall des Topmodels Julius G.
  • Einbruch in Bahn-Depot: Sprayer "verschönern" Züge
  • Drohnenangriff in Pakistan: USA töten womöglich Taliban-Anführer
  • Banksy in Gaza: Streetart-Künstler malt Katzenbabys auf Trümmer
  • Taliban-Anschlag: Nato-Konvoi in Kabul angegriffen