Mutige Künstlerin in Afghanistan
Gefährliche Graffiti

29.01.2013, 11:51 Uhr - Malina Suliman arbeitet selten bei Tageslicht - zu gefährlich für die junge Künstlerin. Suliman sprayt Graffiti an Fassaden in Kandahar, dem Geburtsort der Taliban. Ihr Motiv, ein Frauenskelett mit Burka, ist in Afghanistan mittlerweile berühmt.

Empfehlungen zum Video
  • Gefährliche Eitelkeit: Wildhüter posiert mit Python - fast erwürgt
  • Gefährliche Asteroiden-Flugbahn: Nasa erwägt Einsatz von Atomwaffen
  • Chemnitz wehrt sich gegen Neonazis: Widerstand im Stadtteil Sonnenberg
  • Urteil im "Bodyshaming"-Prozess: Ex-Playmate muss Graffiti entfernen
  • Deutschlands neue Sucht: Das Geschäft mit Schmerzmitteln
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Gott hat Trump zum Präsidenten gemacht"
  • Gefährliche Eisbrocken: Superzellengewitter über Queensland
  • Gefährliche Eisbrocken: Superzellengewitter über Queensland
  • Mallorca: Drei tote Deutsche nach Unwetter
  • Great Barrier Reef: Meeres-Drohne jagt gefährliche Seesterne
  • "Das Boot" bei Sky: "Hier werden die Helden gleich am Anfang schuldig"
  • Fotokunst: Wow, was ist das denn?