Ausstellung in Hannover
Die Hure im Museum

25.09.2012 - Was ist der Wert von Prostitution? Diese Frage stellt die Aktion "Strich-Code" in Hannover. Einen Monat lang tauschen das Historische Museum und der Rotlichtbezirk der Stadt die Rollen: Während sich die Prostituierte Thalia mit Preisetiketten beklebt im Museumshof ausstellt, verwandelt ein Künstlerkollektiv eine Tabledance-Bar in eine Galerie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Von Betamax bis Hundetrinkwasser: Das Museum der gescheiterten Produkte
  • Statt Van-Gogh-Gemälde: Guggenheim-Museum bietet Trump ein goldenes Klo an
  • Miniatur-Tatorte: Forensik in der Puppenstube
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • T-Rex der Lüfte: 66 Mio Jahre altes Flugsaurierskelett
  • Grab der "Roten Königin": Maya-Adlige wird in New York ausgestellt
  • British Museum: Forscher finden Tattoo-Bilder auf Mumie
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • London: Monster-Fettberg kommt ins Museum
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Überraschende Ehrung: US-Rapper Kendrick Lamar bekommt Pulitzerpreis
  • Skulpturen-Kunst: Papier ist geduldig - und biegsam