Überraschende Bewegungsmuster
Nutzen Seehunde Windparks zur Futtersuche?

22.07.2014, 09:00 Uhr - Im Zusammenhang mit Windparks haben Naturschützer bislang vor allem vor den Gefahren für Meerestiere gewarnt. Doch möglicherweise bilden die Fundamente der Windmühlen Riffe, die etwa Seehunde als Jagdreviere nutzen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Hungriger Elefant: Futtersuche im Hau-Ruck-Verfahren
  • Timelapse in XXXXL: Bau des größten Windparks der Welt
  • Prinz Harry bei Charity-Musical: Kann er auch singen?
  • Onlinehändler Alibaba: Wie China das Bargeld abschafft
  • China: Per Zipline über den Fluss
  • Bionik: So clever benutzen Elefanten ihren Rüssel
  • Mechanische Kakerlake: Der schwimmende Laufroboter
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll."
  • Forschung: Dieser Roboter soll Brustkrebs erkennen
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Versenkter US-Panzerkreuzer: Das letzte Geheimnis der "USS San Diego"
  • Mini-Oktopus: Meine Muschel - mein Haus!