"Mangkhut"
Taifun bedroht China und Hongkong

16.09.2018 - Es ist der bislang schlimmste Sturm des Jahres: Auf den Philippinen starben durch "Mangkhut" Dutzende Menschen. Nun wütet der Taifun in China und Hongkong -Behörden warnen vor Sturmfluten und Überschwemmungen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Taifun "Mangkhut": Südchina rüstet sich für "Mangkhut"
  • Stärkster Sturm seit 25 Jahren: Taifun "Jebi" trifft auf Japan
  • USA: Rekordbrände in Kalifornien dauern an
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • 55 Kilometer lang: Längste Seebrücke der Welt eröffnet
  • Taifun "Jebi" in Japan: Stärkster Sturm seit 25 Jahren
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Der fliegende Rebell: Kampf gegen die Behörden
  • Überschwemmungen in Japan: Zahl der Todesopfer auf 200 gestiegen
  • Ärztemangel in Hessen: Zur Blutabnahme in den Bus
  • Aquafarming in Malaysia: Mangrovenwälder in Gefahr