Armut (75 Suchergebnisse)

22.10.2018 | 1:29
Migration in die USA: Tausende Menschen überqueren Grenze zu Mexiko

Tausende Menschen haben am Sonntag die Grenze von Guatemala nach Mexiko überquert. Auf der Flucht vor Kriminalität und Armut...

21.08.2018 | 13:55
Alt, arm, kriminell: Wenn die Rente nicht zum Leben reicht

Es ist ein Armutszeugnis für ein reiches Land wie Deutschland. Immer mehr Rentner können nicht von ihrer Rente leben. 16 Prozent...

21.06.2018 | 3:33
Leben in Russland: „Meine Kinder haben hier keine Zukunft“

Denis sieht in seiner Heimat Russland Chaos, Verfall und Armut herrschen, doch kaum jemand spricht offen darüber. Der Vater...

30.05.2018 | 3:53
Kindheits-Index: „Seit dem Luftangriff ist mein Vater bettlägrig“

Die Kinderrechtsorganisation „Save the Children“ hat erneut die Situation von Kindern weltweit verglichen. Das Ergebnis: Hunderte...

27.05.2018 | 42:55
Unterwegs mit Streetworkern: Endstation Straße?

Sie leben in der Öffentlichkeit, aber kaum jemand spricht mit ihnen. Allein in Hamburg leben Schätzungen zufolge fast 10.000...

07.05.2018 | 1:58
ARD-Reportage: „Ungleichland - Wie aus Reichtum Macht wird“

Christoph Gröner ist Bauunternehmer und einer von Deutschlands Superreichen. Wenn er seine Baustelle in der Rigaer Straße in...

29.04.2018 | 1:36
Treffen mit Kritikerin: Spahn will Hartz IV lieber nicht ausprobieren

Hartz IV bedeute nicht Armut, hatte Jens Spahn im März gesagt. Eine Online-Petition forderte den Bundesgesundheitsminister...

23.02.2018 | 1:15
Nur Bedürftige mit deutschem Pass? „Tafel“-Gründerin distanziert sich

Die Essener Tafel nimmt vorerst nur Bedürftige mit deutschem Pass auf - eine Praxis, die die Gründerin der „Tafel“ in Deutschland...

12.12.2017 | 10:59
Von der Gesellschaft vergessen: Obdachlose Kinder

In den USA gelten rund 3,5 Millionen Menschen, so die letzte Schätzung von Amnesty International, als obdachlos. Viele von ihnen...

27.11.2017 | 8:32
Vor 20 Jahren: Duisburg vor der Pleite

Im Westen Deutschlands gab es 1997 Orte, die dem Osten immer ähnlicher wurden. Duisburg war so einer. Nachdem sich die...

21.11.2017 | 10:17
Deutsche in der Schuldenfalle: Alltag einer Gerichtsvollzieherin

Etwa sieben Millionen Deutsche stecken zurzeit in den Miesen. Das Gesamtvolumen ihrer Schulden: über 200 Milliarden Euro. Eine...

30.10.2017 | 12:20
Italiens Sklavenmarkt: Die Slums der afrikanischen Erntehelfer

Nach ihrer Flucht aus Afrika sind viele Menschen in Italien gestrandet und arbeiten dort für einen Hungerlohn als Erntehelfer....

23.09.2017 | 3:43
Kinderarmut: Das vergessene Wahlkampfthema

Rund jedes fünfte Kind in Deutschland ist von Armut bedroht - das sind mehr als zwei Millionen junge Menschen. Im...

18.09.2017 | 2:16
#1TagDeutschland - Wuppertal: „Wahre Armut lässt sich nicht nur an Hartz IV festmachen“

Im Brockenhaus in Wuppertal können Menschen, die wenig Geld haben, Möbel und Kleidung kaufen. Regina Söltzer-Appel arbeitet seit...

18.09.2017 | 2:49
#1TagDeutschland - Berlin-Hellersdorf: „Das Armutsproblem ist nicht gelöst“

Rund jedes fünfte Kind in Deutschland wächst in einer armen oder von Armut bedrohten Familie auf - im Wahlkampf findet das Thema...

09.08.2017 | 1:05
AfD-Anhänger: Wähler befürchten Kontrollverlust

Eine neue Studie zeigt: Weder Armut noch Arbeitslosigkeit sind entscheidend für AFD-Anhänger. Vielmehr geht es um bestehende Ängste.

24.05.2017 | 16:08
Armes Deutschland: Der Abstieg der ehemaligen Schuhstadt Pirmasens

Pirmasens gehört zu den Verlierern der Wohlstandsgesellschaft. 27 Prozent aller Kinder leben dort in Familien, die auf Hartz IV...

13.05.2017 | 6:38
NRW vor der Wahl (2): „Wir haben mit der Draußenwelt nichts zu tun“

Nordrhein-Westfalen hat ein Problem mit Armut und Arbeitslosigkeit, aber Renate Blumentrath nicht. Sie macht lieber eine...

09.05.2017 | 60:00
Schwerpunktsendung: NRW vor der Wahl: Zwischen Sozialfall und Schickimicki

Am 14. Mai stimmen die Wähler in Nordrhein-Westfalen über den neuen Landtag ab. SPIEGEL-TV-Reporter waren wochenlang unterwegs –...

02.05.2017 | 12:10
Abgedreht: Warum Mietern in Delmenhorst erst das Wasser und dann noch das Gas abgestellt wird

Delmenhorst-Wollepark ist eine Siebzigerjahre-Siedlung. Die Bewohner leben unter unwürdigen Umständen. Und das liegt nicht nur...

Seite 1 von 4