DDR (200 Suchergebnisse)

06.08.2018 | 35:31
Vor 20 Jahren: Die 500. Sendung

Seit dem 8. Mai 1988 sendet SPIEGEL TV jede Woche auf RTL, wofür sich die Redaktion zehn Jahre später beim Sender und den...

28.02.2018 | 2:00
DDR-Drama „Das schweigende Klassenzimmer“: Schweigen als politischer Akt

Regisseur Lars Kraume erzählt in „Das schweigende Klassenzimmer“ von einer DDR-Schulklasse, die aufbegehrt. Und die zeigt, was...

27.01.2018 | 4:09
Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt

Da steht sie, mitten im Gestrüpp, dabei sollte sie ja eigentlich längst demontiert sein: Ein Stück Berliner Mauer. Der...

19.12.2017 | 2:27
Kalter Krieg: Paddelboote in der Nacht

Hunderte DDR-Bürger begaben sich mit Falt- und Gummibooten auf eine lebensgefährliche Flucht in Richtung Dänemark. Niels Gartig...

16.06.2017 | 1:11
Helmut Kohl: Pfiffe nach dem Mauerfall

Am 19. Dezember 1989 sprach Helmut Kohl erstmals vor größerem Publikum in der DDR. Seine Rede wurde von vielen Buhrufen begleitet.

31.05.2017 | 3:34
Roadtrip auf der B96 - Straße der Träume: Luca Vaga - Vagabund und DJ

Wer zu DDR-Zeiten mit dem Trabbi oder Wartburg die Fernverkehrsstraße 96 zwischen Sachsen und Rügen entlangfuhr, der konnte ein...

19.05.2017 | 4:08
Roadtrip auf der B96 - Straße der Träume: Der Türmer von Zittau

Wer zu DDR-Zeiten mit dem Trabbi oder Wartburg die Fernverkehrsstraße 96 zwischen Sachsen und Rügen entlangfuhr, der konnte ein...

02.04.2017 | 25:31
Alltag ohne Perspektive: Armut in Halle-Neustadt

Die Plattenbau-Siedlung Halle-Neustadt war einst ein DDR-Vorzeigeprojekt. Heute leben dort viele Familien in Armut. Vor allem die...

02.04.2017 | 0:51
Abstieg Ost: Armut in Halle-Neustadt

Die Stadt Halle an der Saale belegt im Bereich Kinderarmut einen traurigen Spitzenplatz in Sachsen-Anhalt. 34,4 Prozent der...

14.03.2017 | 4:25
Zurück in die Vergangenheit: DDR-Einkauf als Therapie

Die DDR ist eigentlich seit 27 Jahren Geschichte und darüber sind die meisten von uns auch ganz glücklich. Doch in Dresden wird...

21.02.2017 | 6:35
Spionageverdacht: Erdogans Stasi-Imame in Deutschland

Es gibt hierzulande Personen, die ihre Mitmenschen bespitzeln. Sie sammeln Namen von angeblichen Verdächtigen und verfassen...

31.10.2016 | 7:03
Vor 20 Jahren: Jüdisches Vermögen in Teltow

Dass eine Politisierung rechtlicher Fragen der Wahrheitsfindung nicht gerade dienlich ist, zeigte sich im Herbst 1996 in Teltow...

24.10.2016 | 16:06
Vor 20 Jahren: Umfrage zur Deutschen Einheit

Auch sechs Jahre nach der Wiedervereinigung scheint bei vielen Deutschen noch eine Mauer im Kopf zu existieren. Und das, obwohl...

18.07.2016 | 6:48
Vor 20 Jahren: Abstieg Ost - Der Fall Foron

An blühende Landschaften glaubten die Mitarbeiter des ostdeutschen Haushaltsgeräteherstellers Foron Mitte 1996 schon lange nicht...

07.06.2016 | 2:54
Horstwalde: Internes Video über Militärtechnikausstellung

In der Militärtechnikausstellung der DDR von 1988 werden Kampfmittel zum internationalen Verkauf vorgestellt. Darunter Panzer,...

07.05.2016 | 0:40
Witwe des früheren DDR-Staatschefs: Margot Honecker ist tot

Margot Honecker ist tot. Die Witwe des früheren DDR-Staatschefs Erich Honecker starb im Alter von 89 Jahren in Chile.

21.03.2016 | 11:50
Vor 20 Jahren: Die Karriere des Stasi-Agenten Wax

Hans Wax ist der Name eines Stasi-Agenten, dessen vermeintliche Heldentaten im Dienste des Sozialismus Drehbuchschreiber jenseits...

16.11.2015 | 13:16
Vor 20 Jahren: Jugendliche Maueropfer

Mehr als 20 Kinder und Jugendliche sind an der innerdeutschen Grenze von DDR-Grenzsoldaten getötet worden. In 16 Fällen wurden...

01.11.2015 | 0:28
Ehemaliger SED-Funktionär: Günter Schabowski ist tot

Der Ex-SED-Funktionär Günter Schabowski ist tot. Er starb am Sonntagmorgen in Berlin. Schabowski ging in die Geschichte ein, weil...

05.10.2015 | 20:33
Leben und Sterben am Alexanderplatz: Ein gefährlicher Ort mit skurrilen Bewohnern

Auf dem Berliner Alexanderplatz fand am 4. November 1989 die letzte große Demonstration gegen die DDR-Regierung satt. Wenige Tage...

Seite 1 von 10