Holocaust (50 Suchergebnisse)

04.10.2018 | 1:14
Israelreise: Merkel besucht Yad Vashem

Angela Merkel hat in der israelische Gedenkstätte Yad Vashem der sechs Millionen Opfer des Holocaust gedacht. Deutschland müsse...

20.08.2018 | 0:00
Minister Maas in Auschwitz: „Der schrecklichste Ort der Welt“

Persönliches gibt Heiko Maas eher ungern preis. Doch bei seinem Besuch im ehemaligen Todeslager Auschwitz ließ der Außenminister...

30.05.2018 | 1:05
Rassistischer Tweet: Sender ABC setzt „Roseanne“ ab

Sie beschimpfte Hillary Clinton, unterstützte Holocaust-Leugner und twitterte über „islamische Pädophilen-Kultur“. Roseanne Barrs...

26.02.2018 | 7:08
Vor 20 Jahren: Streit um das geplante Holocaust-Denkmal

Für mehr als 15 Millionen Mark soll in Berlin auf einer Fläche von 20.000 Quadratmetern ein Denkmal für die ermordeten Juden...

05.12.2017 | 6:02
Mahnmal der Schande in Nachbars Garten: Bolschewistenpack und die Freiheit der Kunst

Björn Höcke, der Rechtsaußen der Möchtegern-Alternative für Deutschland, hatte das Berliner Holocaust-Mahnmal in einer Rede als -...

22.11.2017 | 2:13
Wohnort von AfD-Politiker: „Holocaust-Mahnmal besucht Björn Höcke“

Der AfD-Politiker Björn Höcke hat das Holocaust-Mahnmal im Januar als „Denkmal der Schande“ bezeichnet. Das hat die...

12.04.2017 | 1:49
Trumps Sprecher Spicer über Assad: „Nicht mal Hitler hat Chemiewaffen eingesetzt!“

Trumps Sprecher Sean Spicer hat einen historisch falschen Vergleich zwischen Syriens Staatschef Assad und dem NS-Regime gezogen....

30.03.2017 | 1:13
Emotionaler Protest: Holocaust-Überlebender appelliert an US-Grenzschutzbehörde

Bernard Marks überlebte Auschwitz und Dachau. Jetzt hielt er eine emotionale Rede auf einem Bürgerforums in Kalifornien. Und...

06.10.2016 | 1:25
Babi Jar: Eine Überlebende sagt aus

Vor dem Militärtribunal in Kiew sagt 1946 auch eine der wenigen Überlebenden des Massakers von Babi Jar aus: Dina Pronitschewa,...

29.07.2016 | 1:07
Gedenken in Auschwitz: Papst besucht ehemaliges KZ

Papst Franziskus hat das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz besucht. Dort traf er Holocaust-Überlebende und gedachte der...

11.01.2016 | 3:35
Rechter Mob: Neonazis, Hooligans und „Wutbürger“ auf Pegidademo

Durch ihre Informationspolitik nach der Silvesternacht hat die Kölner Polizei nicht nur den Tätern, sondern auch den Rechten ein...

26.04.2015 | 5:16
70 Jahre nach Kriegsende: Verfallene Synagogen, verlassene Schulräume

Synagogen, die zu Ställen umfunktioniert wurden, längst verlassene Schulräume und Bücher, die zerfallen: Der Fotograf Yuri Dojc...

21.12.2014 | 1:29
Bogida-Anmelderin Dittmer: „Es ist für mich unerheblich, ob es den Holocaust gegeben hat.“

Melanie Dittmer ist Anmelderin der BOGIDA-Demonstrationen in Bonn. Die 36-jährige hat eine bewegte Neonazi-Vergangenheit hinter...

19.08.2014 | 1:13
Proteste in Ferguson: Polizei nimmt 90-Jährige Holocaust-Überlebende fest

Sie hatte friedlich gegen den Tod des jungen Schwarzen Michael Brown protestiert - und eine Rede gegen Polizeigewalt gehalten....

01.07.2014 | 8:16
Stolperstein: Eine Biografie auf 96 x 96 mm

Im Juni 1941 wird Ilse Karlsberg in ihrer Heimatstadt Hamburg in sogenannte „Schutzhaft“ genommen, drei Jahre später wird die...

20.05.2014 | 7:40
Verschwörungstheoretiker: Montagsdemos in Berlin

Die Demonstranten, die sich jeden Montag in Berlin treffen, halten Homosexualität wahrscheinlich für eine Verschwörung der Natur....

19.06.2013 | 0:46
Die First Lady in Berlin: Michelle Obama besucht Holocaust-Mahnmal

Parallel zum US-Präsidenten absolviert die First Lady ihr eigenes Programm: Michelle Obama besuchte in Berlin vor allem Orte der...

14.06.2013 | 1:39
Verschollene Dokumente: US-Behörden präsentieren Aufzeichnungen von Hitlers Chefideologe

Es ist ein Dokument von großer Brisanz: In den USA wurden persönliche Aufzeichnungen von Alfred Rosenberg präsentiert, Hitlers...

28.01.2013 | 0:45
Bei Holocaust-Gedenkfeier: Berlusconi lobt Mussolini

Italiens Ex-Premier provoziert mal wieder mit Sprengstoff-Äußerungen: Ausgerechnet bei einer Gedenkfeier für die Opfer des...

27.01.2012
Marcel Reich-Ranicki: Rede gegen das Vergessen

Der 91-jährige Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki erinnert in einer Gedenkstunde im Bundestag an die Gräueltaten der Nazis....

Seite 1 von 3