Jugendlichen-Bootcamp in Südkorea
Gedrillt auf Gehorsam

03.01.2013 - Anmeldungen soll es auch dieses Jahr genug geben: Das Bootcamp Chungryong bei Seoul ist für südkoreanische Eltern offenbar eine willkommene Hilfe bei der Erziehung. Schüler und Studenten werden hier in ein- bis zweiwöchigen Camps vierzehn Stunden täglich gedrillt.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Bootcamp statt Party: Studenten bei der Armee
  • Erziehung auf südkoreanisch: Marine bietet "Bootcamps" an
  • Kindergarten in Taiwan: Drill für Dreijährige
  • Bootcamp auf Südkoreanisch: Liegestütze halbnackt
  • Militärmanöver eskaliert: Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea
  • Korea: Proteste und neue Schießereien
  • Korea: Kriegsdrohungen, Hass und Propaganda
  • Mord an Kims Halbbruder: Ermittler in Malaysia suchen sieben Nordkoreaner
  • Mordfall Kim Jong Nam: Zwei verdächtige Frauen festgenommen
  • Samsung-Skandal: Ermittler wollen Haftbefehl für Vizechef Lee
  • Erotikdrama "Die Taschendiebin": Verführung und Verrat
  • Bemannter Roboter "Method-1": Transformers lassen grüßen