Südkorea abseits von Olympia
Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat

16.02.2018, 16:14 Uhr - Südkorea ist nicht für seine sexuelle Offenheit bekannt - ganz im Gegenteil. Doch an der Ostküste gibt es einen ganzen Park voller Phallussymbole. Dahinter steckt ein tragischer Mythos.

Empfehlungen zum Video
  • Technische Winterspiele: Roboter-Slalom in Südkorea
  • Olympia: Mannschaften treffen in Südkorea ein
  • Prozess gegen Drogenboss: Ausbrecherkönig "El Chapo"
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Mekka, Kaaba, Berg Arafat: So läuft die große Pilgerfahrt der Muslime ab
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Warnstreik: Bahn stellt bundesweit den Fernverkehr ein
  • Extreme Kälte in China: Die Schneekünstler von Mohe
  • Timelapse-Video: Mit dem Marine-Eisbrecher durchs arktische Meer