Wertvoller Zufallsfund
Erstausgabe von "Superman" aufgetaucht

26.05.2013 - Eine Ausgabe des Heftes "Action Comics" aus dem Jahr 1938 ist in den USA aufgetaucht. Von den ursprünglich mehr als 200.000 Exemplaren gibt es nur noch wenige Dutzend. Das Besondere an diesem Comic: Es ist der erste Auftritt des späteren Mega-Helden namens Superman.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Tiefsee: Aufgetaucht
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse in Frage
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Entspannungspolitik: Kim Jong Uns Schwester auf diplomatischer Reise
  • "Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust": Intrigen, Sex und platte Romantik
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Überraschende Ehrung: US-Rapper Kendrick Lamar bekommt Pulitzerpreis
  • Skulpturen-Kunst: Papier ist geduldig - und biegsam