Tödliche Hai-Attacke
Surfer stirbt vor Santa Barbara

24.10.2012 - Einer der bekanntesten Surf-Spots Californiens wurde zum Schauplatz einer tödlichen Hai-Attacke. Vor dem "Surf-Beach"- Strand bei Santa Barbara griff das Tier einen 39-jährigen Surfer an. Der Mann erlitt schwere Bisswunden am Oberkörper.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Camouflage am Strand: Neoprenanzüge, die vor Haien schützen
  • Australien: Hai-Attacke auf Surfer
  • Kajakfahrer kämpft mit Hammerhai: Es gibt was auf die Flossen
  • Nach Wirbelsturm: Riesenwellen begeistern Surfer in Kalifornien
  • Filmpremiere: "Soul Surfer" - eine unglaubliche Geschichte
  • Coole Hunde: Wellenreiten auf vier Pfoten
  • Kampf gegen den Dammbruch: Angespannte Lage am Oroville-Stausee
  • Haie am Heck: Nur nicht ausrutschen
  • Doppeltes Pech: Wenn ein Hai am Haken zum Köder wird
  • Tiefseefisch: Forscher filmten seltenen Geisterhai
  • Oroville-Damm: Zehntausende fliehen vor drohender Staudamm-Katastrophe
  • Anglerpech: Hai klaut Köder