Tödliche Hai-Attacke
Surfer stirbt vor Santa Barbara

24.10.2012 - Einer der bekanntesten Surf-Spots Californiens wurde zum Schauplatz einer tödlichen Hai-Attacke. Vor dem "Surf-Beach"- Strand bei Santa Barbara griff das Tier einen 39-jährigen Surfer an. Der Mann erlitt schwere Bisswunden am Oberkörper.

Empfehlungen zum Video
  • Beinahe-Unglück in Portugal: Surfer gerät in "Todeszone"
  • Deutscher Big-Wave-Surfer: Ritt auf der Riesenwelle
  • Autogramm: Hyundai Santa Fe
  • Oregon: Bergsteiger stirbt am Mount Hood
  • Neonazi-Konzerthochburg Thürigen: Themar - der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Webvideos der Woche: Ziemlich nah dran
  • Der Olympia-Tag im Video: Snowboard-Medaillen und Surf-Action
  • Ausschreitungen in Bilbao: Polizist stirbt an Herzinfarkt
  • Peru: Über 1000 Jahre alte Skelett-Teile gefunden
  • Zwischenstopp: Riesen-Vogelschwärme an chinesischer Küste
  • Nach Angriff in Waffel-Restaurant: Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst