England
150 Verletzte durch rätselhafte Gaswolke

28.08.2017 - Großbritannien rätselt über eine mysteriöse Gaswolke: Der Nebel soll sich vom Meer genähert haben, anschließend zog er 30 Kilometer die Küste entlang. Mehr als hundert Menschen kamen ins Krankenhaus

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Unglück in Miami: Tote und Verletzte bei Einsturz einer Fußgängerbrücke
  • Militäroffensive in Syrien: Türkische Armee besetzt Afrin
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Gazastreifen: Tote und hunderte Verletzte bei neuen Gaza-Protesten
  • Türkische Offensive bei Afrin: Rund 150.000 Menschen auf der Flucht
  • Australien: Mehr als 150 Wale gestrandet
  • Unfall in Duisburg: Viele Verletzte bei Zusammenstoß von U-Bahnen
  • Drama an der Angel: Hai attackiert Thunfisch
  • Bitte nicht anfassen: Junge zerstört 114.000-Euro-Skulptur
  • Birmingham: Notlandung mit Reifenplatzer