England
150 Verletzte durch rätselhafte Gaswolke

28.08.2017 - Großbritannien rätselt über eine mysteriöse Gaswolke: Der Nebel soll sich vom Meer genähert haben, anschließend zog er 30 Kilometer die Küste entlang. Mehr als hundert Menschen kamen ins Krankenhaus

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Livestream-Fail: Bus versperrt Sicht auf Sprengung des Georgia Dome
  • Überfall: Vier Frauen verjagen muskelbepackten Räuber
  • Charlie Rose suspendiert: Kolleginnen werfen Charlie Rose unsittliche Berührungen vor.
  • Zerstörung in 15 Sekunden: Legendäres US-Sportstation gesprengt
  • Argentinien: Suche nach verschollenem U-Boot ausgeweitet
  • Größtes Luftschiff der Welt: "Airlander 10" in England abgestürzt
  • US-Sektengründer und Serienmörder: Charles Manson ist tot
  • "Adler-Cam": Stella, die Hobbyfilmerin
  • Frauen in Gefahr: Warum ein Berliner Start-up in Indien Klos baut
  • Virales Musikvideo: Coole Riffs auf der Dreihals-Gitarre
  • Flugshow in Japan: Alles unter Kontrolle
  • Webvideos der Woche: Das ging gerade nochmal gut