Auf Abruf
Viktor Skripnik verteidigt sich

29.02.2016 - Nur noch drei Punkte Vorsprung auf Platz 17, vier auf Platz 18: Werder Bremen schafft es nicht, sich im Abstiegskampf Luft zu verschaffen.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Bloß kein Abstiegskampf: Werder hofft auf eine ruhige Saison
  • Die Werder-Krise: Eine Frage der Qualität?
  • Der Abstiegsgipfel: Letzte Ausfahrt Weserstadion
  • Verlieren verboten: Werders Showdown im Volkspark
  • Auf Abruf: Der Skripniker darf vorerst weitermachen
  • Pizarros Probleme mit dem System: Werder-Stürmer kämpft mit seiner Rolle
  • Di Santos Sinneswandel: Argentinier will auf Schalke nächsten Schritt machen
  • Ohne Power, ohne Punkte: Weiter Rückendeckung für Skripnik
  • Chef unter Beobachtung: Werder vor schweren Wochen
  • Krisenstimmung an der Weser: Skripnik gewaltig unter Druck
  • Ein Topstürmer beim Letzten: Di Santo ist Werders Investment für die Zukunft
  • Werder deklassiert: Bayerns Sechs-Tore-Dominanz