Nach acht Jahren BVB
Sven Bender in Leverkusen vorgestellt

17.07.2017 - Für einen Neuanfang lässt Sven Bender acht Jahre Borussia Dortmund hinter sich. Bei Bayer Leverkusen will er einen Neuanfang. Sein Bruder Lars war aber nicht der Hauptgrund für den Wechsel.

Empfehlungen zum Video
  • Sven Bender zur BVB-Krise: "Im Endeffekt hilft auch kein Psychologe"
  • Lars und Sven Bender: Die Trennung der Zwillinge
  • Schwarzer Abend: Borussia Dortmund vor dem Aus
  • Ballack sichert Sieg: Bayer erfüllt die Pflichtaufgabe gegen Genk
  • Bender is back: Erster Härtetest für den Leverkusener
  • About Schmidt: Trainerdiskussion in Leverkusen
  • Bender "beinhart": Dortmunder spielt mit Nasenbeinbruch
  • Vier aus 27: Löw und seine Streichkandidaten
  • Vier fehlen: Löw entscheidet sich gegen ter Stegen und Cacau
  • Kieferbruch und Pferdekuss: Die Schmerzen des BVB
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"