"Switchblade"
Killer-Drohne für die US-Armee

19.10.2011 - Es könnte die nächste Generation fliegender Killer sein - und dem Drohnenkrieg eine neue Dimension geben: Das US-Militär führt einen winzigen unbemannten Flieger ein, der Feinde nicht nur ausspionieren, sondern sie per Kamikaze-Angriff in die Luft sprengen kann.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Streubomben: Pentagon ordnet höhere Detonationsrate an
  • Geheime LSD-Tests: US-Soldaten als Versuchskaninchen
  • Kampfdrohne: Erfolgreicher Testflug in Kalifornien
  • Greifarm-Drohne: Raubvogel mit Rotoren
  • "Coyote"-Rüstungsprojekt: Schnellfeuergerät für Drohnen
  • Angriff auf Fußballstadien? Signaljammer als Drohnenabwehr
  • Mini-Drohne: Ein Ruheplätzchen für die Roboterbiene
  • Drohnenexperiment: Abheben durch Gedankenkraft
  • Der Senkrechtstarter: Die intelligente Drohne aus der Schweiz
  • Darpa-Schiffsdrohne: Unbemannt auf U-Boot-Jagd
  • Drohnen-Rekordflug: Unter vier Sekunden auf 100 Meter Höhe
  • US-Militärtechnik: Intelligente High-Speed-Drohne mit Autopilot