"Switchblade"
Killer-Drohne für die US-Armee

19.10.2011 - Es könnte die nächste Generation fliegender Killer sein - und dem Drohnenkrieg eine neue Dimension geben: Das US-Militär führt einen winzigen unbemannten Flieger ein, der Feinde nicht nur ausspionieren, sondern sie per Kamikaze-Angriff in die Luft sprengen kann.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Luftige Rettung: Drohne schleppt Drohne ab
  • Der Senkrechtstarter: Die intelligente Drohne aus der Schweiz
  • Viel Schnee, aber keine Berge: Drohne als Snowboard-Zugmaschine
  • Neuer Extremsport? Fallschirmsprung von einer Drohne aus
  • Ferngesteuerte Waffensysteme: Russische Armee testet Kampfroboter
  • Hubschrauber-Absturz: Armee-Parade endet dramatisch
  • Abgestürzte Drohne: Das Euro-Hawk-Desaster
  • Drohne "Airdog" im Test: Nie mehr allein zum Sport
  • Mini-Drohne: Ein Ruheplätzchen für die Roboterbiene
  • Tarnkappen-Drohne X-47B: Start vom Flugzeugträger
  • Weihnachtsinseln: Massenwanderung der Babykrebse
  • Meeresforschung: Minkwale mit Kameras ausgestattet