Schlacht um Aleppo
Rebellen trotzen Panzern und Hubschraubern

29.07.2012 - Die Schlacht um die syrische Stadt Aleppo ist voll entbrannt. Für die Zivilisten in der Millionenstadt wird die Lage immer brisanter. In Jordanien wurde ein erstes großes Zeltlager für Flüchtlinge aus Syrien eröffnet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Krise in der Ostukraine: Ukrainische Soldaten wechseln mit Panzern die Seiten
  • Bürgerkrieg in Syrien: Rebellen sollen Clanchef exekutiert haben
  • Libysche Rebellen: Straßenkämpfe in Sirt
  • Krieg in Syrien: Das Leid der Flüchtlinge und der Hass der Rebellen
  • Libysche Rebellen: Über die Grenze ins Krankenhaus
  • EU-Operation Sophia: Jagd auf Schlepper vor Libyen
  • Großrazzien gegen Mafia: Italienische Polizei nimmt hundert Verdächtige fest
  • Superjet-Unglück in Indonesien: Rettungskräfte finden erste Absturzopfer
  • Ost-Aleppo: Abzug von Bewohnern und Rebellen verzögert sich
  • TV-Ansprache in Syrien: Assad nennt Rebellen "Killer"
  • Syrische Grenze: Gefechte zwischen Türkei und der Kurdenmiliz
  • SPD-Parteitag: So lief der Tag der Entscheidung
  • Parteitag: SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit der Union