Syrien
Rebellen zwingen Armee zum Rückzug

18.01.2012 - In der syrischen Stadt Zabadani sollen die Aufständischen einen Waffenstillstand mit der Regierungs-Armee ausgehandelt haben. Er sieht einen Rückzug der Truppen von Präsident Assad aus der umkämpften Stadt vor.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Video der "Freien Syrischen Armee": Angriff in Zabadani
  • Farc-Rebellen: Armee-Video dokumentiert Schießerei
  • Aufstand in Libyen: Rebellen auf dem Rückzug
  • Jahresrückblick: Rückzug mit Hindernissen
  • Roland Koch über seinen Rückzug: "Wackelige Beine"
  • Bürgerkrieg in Syrien: Rebellen sollen Clanchef exekutiert haben
  • Libysche Rebellen: Straßenkämpfe in Sirt
  • Krieg in Syrien: Das Leid der Flüchtlinge und der Hass der Rebellen
  • Libysche Rebellen: Über die Grenze ins Krankenhaus
  • Rebellen in West-Papua: Mit Pfeil und Bogen für die Unabhängigkeit
  • Ausrüstungsmängel bei der Bundeswehr: Bedingt einsatzbereit?
  • Merkel sorgte mit kleinem Irrtum für Lacher: Pressekonferenz mit Annegret Kramp-Karrenbauer