Assad in Homs
"Sicherheit und Ruhe wiederhergestellt"

27.03.2012 - Syriens Präsident Baschar al-Assad hat Berichten des syrischen Staatsfernsehens zufolge die Stadt Homs besucht. Assads Armee hatte die Stadt, die als Rebellenhochburg gilt, wochenlang beschossen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Syrischer Überläufer: Vize-Ölminister wechselt zur Opposition
  • Kämpfe in Syrien: Arabische Liga fordert Blauhelm-Einsatz
  • Inszenierte Abstimmung: Wie Staatschef Assad das Referendum instrumentalisiert
  • Umstrittenes Referendum: Syrer stimmen über neue Verfassung ab
  • Amateurvideos aus der syrischen Rebellenhochburg: Granatenfeuer über Homs
  • Sturm auf Homs: Assads Armee startet Bodenoffensive
  • Augenzeugenvideo aus Syrien: 70.000 gegen das Assad-Regime
  • Syrien-Krise: UN-Sicherheitsrat ringt um Lösung
  • Schlacht um Homs: "Dort wurde wieder ein Wohnhaus getroffen!"
  • Assad lässt sein Volk im Stich: Keine Hilfe für die Menschen in Homs
  • Lawrow in Syrien: Zu Gast bei einem heiklen Verbündeten
  • Bürgerkrieg in Syrien: Machthaber Assad zeigt sich öffentlich