Tägliche Erfrischung: Dublins Jungbrunnen FortyFoot
Jörg Pfeiffer

21.07.2010 - Hier bekommt man immer eine Erfrischung: Ob Sommer oder Winter, an Dublins Kult-Badestelle "FortyFoot" gehen Hartgesottene jeden Tag ins Wasser. Dabei steigen die Wassertemperaturen selten über 15 Grad. Das stört die Stammgäste wenig und so gibt es seit 1880 einen Verein, der sich um das Bad kümmert und einmal im Jahr geschlossen ins Wasser springt: An Heilig Abend.

Zum Artikel