15-Jähriges Taliban-Opfer Malala: Erstes Interview nach Kopfschuss-OP
SPIEGEL ONLINE

04.02.2013 - Die 15jährige Malala Yousafzai ist zum Symbol der Rechte von Mädchen auf Bildung geworden, nachdem sie im Oktober 2012 in Pakistan von Taliban niedergeschossen wurde. Jetzt, nach einer erfolgreichen Operation in England, äußert sie sich zum ersten Mal seit dem Anschlag öffentlich.

Zum Artikel