Krabbler-Invasion in Brasilien: "Es regnet Spinnen"
SPIEGEL ONLINE

12.02.2013 - Plötzlich waren sie da: Im brasilianischen Ort Santo Antonio da Platina krabbelten Tausende Spinnen in einem riesigen gemeinsamen Netz, so schien es. Ein Passant griff zur Kamera und hielt die Invasion fest. Für den Arachnophobiker-Alptraum haben Spinnenexperten eine einfache Erklärung.

Zum Artikel