Terror in Tschetschenien
Das Regime Kadyrow unter Beschuss

19.10.2010 - Bei Terroranschlägen in der tschetschenischen Hauptstadt Grosny sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Das Regime von Präsidenten Kadyrow geht hart gegen muslimische Separatisten vor.

Empfehlungen zum Video
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Krieg in Syrien: Drohnenaufnahmen zeigen zerstörtes Ost-Ghuta
  • Kehrtwende im Dritten Reich: "Vom Adolf-Hitler-Schüler zum Anti-Nazi"
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Tote bei Protesten in Gaza: Israel setzt Tränengas-Drohnen ein
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden
  • DDR-Drama "Das schweigende Klassenzimmer": Schweigen als politischer Akt
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • 20 Jahre Haft für Salah Abdeslam: Islamist verurteilt
  • Videoanalyse zum Parteitag: "Die Stimmung zeigt, wie unsicher die SPD ist"