Erklärung von Premierministerin Ardern
"Wir verachten Sie"

15.03.2019, 10:36 Uhr - Mit einer starken Erklärung nimmt Premierministerin Ardern Stellung zu dem Terroranschlag in Christchurch. Hass und Gewalt habe keinen Platz in Neuseeland.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Neuseeland: Dutzende Tote nach Terroranschlag auf zwei Moscheen
  • Offizier der US-Küstenwache: Polizei vereitelt rechten Anschlag
  • Premierministerin besucht Muslime: "Das ist nicht Neuseeland"
  • Angriff auf zwei Moscheen: Dutzende Tote bei Anschlag in Neuseeland
  • Britisches Unterhaus: May verliert Brexit-Abstimmung
  • Terror in Christchurch: In Trauer vereint
  • Theresa May nach Brexit-Votum: "Ich bedaure diese Entscheidung zutiefst"
  • Heisere Theresa May im Unterhaus: "Sie sollten mal Juncker hören"
  • Deutsche Abgeordnete im Unterhaus: "Alle sind inzwischen völlig durcheinander"
  • Entscheidung über Mays EU-Deal: Unterhaussprecher schließt dritte Abstimmung über unveränderten Brexit-Antrag aus
  • US-Präsidentschaftswahl 2020: Beto O'Rourke und die "verrückten" Hände
  • Paris: Gelbwesten verwüsten die Champs-Élysées