Testflug
Wie gefährlich ist die Vulkanaschewolke wirklich?

19.04.2010 - Sie legt den Flugverkehr in ganz Nordeuropa lahm - die Aschewolke aus dem isländischen Gletschervulkan. Doch ist das Verbot gerechtfertigt oder Übervorsicht? Das DLR will das nun klären - mit einem Messflug.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • T-Rex der Lüfte: 66 Mio Jahre altes Flugsaurierskelett
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • Seidlers Selbstversuch: Oh Captain, my Captain!
  • Video aus Schweden: "Insekten-Tornados" am Himmel