Theater im Kaufhaus
Wenn geschockte Kunden zu Statisten werden

30.03.2012 - Eine Berliner Theatertruppe spielt "Alice im Wunderland" in einem Kaufhaus. Und zwar während der Öffnungszeiten - einige Kunden wissen nicht einmal, dass sie gerade zu Statisten in dem Stück geworden sind. Realität trifft auf Fiktion in Berlin Neukölln.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Umjubelte Theaterpremiere: Harry Potter wird erwachsen
  • Verstörende Performance: Die Freaks im Glaskasten
  • Schlammlawinen: Viele Tote in El Salvador
  • Karlsruhe: Stadionverbot vom BGH bestätigt
  • kicker.tv: Heerenveen schießt Hertha ab (3D)
  • Lafontaine: Konzentration auf Parteivorsitz
  • Kulturtipp: Wichteln mit Matussek
  • Cuvrybrache in Berlin: Anarchie in Innenstadtlage
  • Death Metal in der Box: Spielen, bis der Sauerstoff ausgeht
  • Dokumentarfilmer Dill-Riaz: "Warum filmst den Scheiß überhaupt?"
  • Hüftschwung im Stau: Der tanzende Polizist
  • "Fühlst du die Liebe?": Peer Steinbrück im Bällchenbad