Theater im Kaufhaus
Wenn geschockte Kunden zu Statisten werden

30.03.2012 - Eine Berliner Theatertruppe spielt "Alice im Wunderland" in einem Kaufhaus. Und zwar während der Öffnungszeiten - einige Kunden wissen nicht einmal, dass sie gerade zu Statisten in dem Stück geworden sind. Realität trifft auf Fiktion in Berlin Neukölln.

Empfehlungen zum Video
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Andrea Nahles: "Das einzige Machtzentrum der SPD"
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Roboter als Lehrer: Pilotprojekt in Finnland
  • Kinder im Krieg: "Wir wollen endlich in Frieden leben"
  • Stockholm: Tausende tanzen in Gedenken an Avicii
  • Überraschende Ehrung: US-Rapper Kendrick Lamar bekommt Pulitzerpreis