50 Jahre Bundesliga
Das Phantomtor

27.12.2012 - Am 23. April 1994 gab es ein Novum in der Fußball-Geschichte. Es wurde ein Treffer gegeben, der keiner war: ein Phantomtor. Thomas Helmer schießt den Ball neben das Tor. Jeder sieht es, nur der Schiedsrichter nicht. Der zeigt zum Mittelpunkt und gibt das Tor für den FC Bayern München im Derby gegen den 1. FC Nürnberg.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Islands Bitcoin-Boom: Kann das gut gehen?
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"