Thomas Müller zu Ribéry-Ausraster
"Er kann sich eben nicht so kontrollieren"

06.01.2019, 17:16 Uhr - Die beleidigenden Äußerungen von Franck Ribéry in den sozialen Medien haben eine Geldstrafe des Vereins zur Folge. Mitspieler Thomas Müller nimmt den Mitspieler in Schutz.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Verunglückter Block: Basketballer prallt mit dem Kopf ans Brett
  • Klopp nach Niederlage gegen ManCity: "Gerade fühlen wir uns richtig...schlecht"
  • Rocker auf Strom: Harley-Davidsons erstes Elektro-Motorrad
  • Escape-Room-Spiel: Fünf Mädchen in Polen gestorben
  • Schneemassen in Berchtesgaden: "Ich hatte Angst, ich habe nicht geschlafen"
  • Emotionen und Angst: Trumps Rede - und die Reaktionen darauf
  • US-Sheriff zu Trumps Grenzsicherung: "Zur Hölle mit der Mauer"
  • Betroffene des US-Shutdown: "Ich wollte schon die Weihnachtsgeschenke zurückgeben"
  • US-Haushaltsstreit: Trump droht mit nationalem Notstand
  • NBA-Basketball: Irving verzaubert Celtic-Fans
  • Deutschland verpasst Sieg gegen Frankreich: "Das war finalreif"
  • DHB nur Remis gegen Russland: "Rückschlag? Es ist ein kleiner Dämpfer"