Müller und die Bayern
Gegen Englands Geld gewappnet

12.01.2016 - Thomas Müller ist eins der Gesichter des FC Bayern. Der Verein lehnte lukrative Angebote englischer Vereine ab, um sein Eigengewächs zu halten. Im Dezember hat Müller seinen Vertrag bis 2021 verlängert. Er sieht den Rekordmeister im Kampf gegen das Geld aus England gut gewappnet.

Empfehlungen zum Video
  • Kampagne gegen Krebs: Englands Stars vor der Kamera
  • kicker.tv: Leader Rooney und Englands Favoritenrolle bei der WM
  • kicker.tv: Dessous-Model verdreht Englands Fußballern den Kopf
  • Unbeglichene Rechnung: Arnautovic heiß auf das Deutschland-Spiel
  • "Ein Witz": Englands Verbandspräsident sauer auf die Fifa
  • Shakespeare-Drama für Leicester: Nächster Akt Viertelfinale
  • "Ein bisschen wie Leicester": Island plant das ganz große Ding
  • "Battle of Britain": Bale stichelt, Rooney bleibt cool
  • Very british: Das verrückteste Fußballspiel Englands
  • Marseillaise in Wembley: Englands Solidarität mit Frankreich
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"