"Falsch und gelogen!"
Thomas Tuchel wütend auf Wechselgerüchte

18.12.2012 - Der Trainer des 1. FSV Mainz 05 ist wütend über die Gerüchte eines möglichen Wechsels zum FC Schalke 04, reagiert dünnhäutig auf Nachfragen und kann sich bei Manager Christian Heidel bedanken, der die ganze Diskussion mit deutlichen Worten beendet.

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Ein Däne soll die Bayern ärgern: Tuchel setzt auf Neuzugang Zimling
  • Selbst schuld: Mainz 05 hadert mit dem Pokal-Aus
  • Sturm der Liebe: Christian Heidels heimliche Leidenschaft
  • kicker.tv: Mainz 05 - ohne "Boyband" auf Europa-Tour
  • kicker.tv: Thomas Tuchel - mit Nobodys zum Erfolg
  • Regionalligist Kiel: Pokalsensation plus Traumlos
  • Ivan Klasnic bei Mainz 05: „Ich bin jetzt kein Superstar“
  • Mainzer Verschwörungstheorien: Tuchel fühlt sich von Schiedsrichtern verfolgt
  • 20 Jahre Karnevalsverein: Mainz 05-Manager Heidel feiert Dienstjubiläum
  • Tuchel vs. Mainz 05: Das Ende der heilen Welt
  • kicker.tv: Ganz Mainz träumt von der Champions League
  • kicker.tv: Rheinhessen-Derby in Frankfurt - Tuchel will ersten Sieg