Seltene Spezies
Tiefeseeforscher filmen Dumbo-Oktopus

31.10.2018 - Er hat seinen Namen von einem Comictier, kann die Farbe wechseln und lebt im kalten, tiefen Ozean. Vieles andere über die Krakengattung wissen Forscher noch nicht - jetzt aber schwamm ihnen ein Exemplar vor das kamerabestückte U-Boot.

Empfehlungen zum Video
  • In 7500 Meter Tiefe: Neue Tiefsee-Fischarten entdeckt
  • Mein Leben unter Wasser: Faszination Tauchen
  • Video veröffentlicht: Riesenwelle trifft italienisches Restaurant
  • Ägypten: Archäologen finden Katzen-Mumien
  • Perfekt getarnte Spinne: Diese Blume beißt
  • Sammlerstücke: Nachlass von Neil Armstrong versteigert
  • Weltraumteleskop geht der Treibstoff aus: Kepler macht schlapp
  • Windsammler: Der Traum vom fliegenden Kraftwerk
  • Angela Merkel Rede im EU-Parlament: "Eine engagierte Rede, aber keine große Rede"
  • Game of Thrones - Staffel 8: #ForTheThrone
  • Kommunikation zwischen Koalas: So laut wie ein Elefant (Bitte Ton anschalten!)
  • Rätselhaftes Unterwasser-Wesen: "Feuerwalze" vor Neuseeland gefilmt