Die Maschine läuft
Wiese feiert gelungenes Wrestling-Debüt

06.11.2016, 09:30 Uhr - Früher fing er Bälle, jetzt rammt er Gegner aus drei Metern Höhe auf den Ringboden: Tim Wiese hat sein Debüt als Wrestler gefeiert. Der Ex-Torhüter gab sich ziemlich brav, das Publikum war dennoch begeistert von „the machine“. Für seinen nächsten Kampf fordert Wiese echte Männer.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Neymars Barça-Abrechnung: "Ich bin sehr traurig und enttäuscht"
  • Wiese mäht: Das Duell der Maschinen
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • Einbrecher freut sich zu früh: Breakdance vor der Überwachungskamera
  • Königlicher Empfang: Madrid feiert die Champions
  • Bierdusche auf Pressekonferenz: Köln feiert die Rückkehr in den Europapokal
  • Zum 200. Geburtstag: Trier gedenkt Karl Marx
  • Tim Wiese: Verliert in der Kreisliga, träumt von der Bundesliga
  • Neues von Wiese: Comeback in der Kreisliga
  • Kuhherde stellt Autodiebin: Verfolgungsjagd in den USA
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"