91-jährige Tischtennis-Weltmeisterin
"Ich habe immer eine Medaille nach Hause gebracht!"

19.07.2012, 09:41 Uhr - Inge Herrmann ist die älteste aktive Tischtennisspielerin der Welt. Vor zwei Jahren hat die 91-jährige in China eine olympische Goldmedaille geholt. Herrmann trainiert noch immer täglich, ob im Verein oder Altenheim - auch wenn das einen hohen Verschleiss an Männern bedeutet.

Empfehlungen zum Video
  • Fields-Medaille: Peter Scholze bekommt weltweit höchste Auszeichnung für Mathematiker
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Riskanter Einsatz: TV-Reporterin stoppt Rennpferd vor laufender Kamera
  • 98,9 Prozent: Kramp-Karrenbauer ist die neue CDU-Generalsekretärin
  • Der Olympia-Tag im Video: Drei Medaillen und fünf Fehlschüsse
  • Der Tag bei Olympia: Dahlmeier triumphiert erneut
  • Real verteidigt Supercup: Mourinho verschenkt Medaille
  • Eishockey-WM: Russland holt zum achten Mal Bronze
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Regisseur erklärt Szene: "Alita - Battle Angel"
  • Streetart: Banksy hinterlässt Spuren in Wales