"Titanic"-Auktion
Kostbare Fundstücke aus 3800 Meter Tiefe

23.03.2012 - Schmuck, Geschirr, Möbel - vor 100 Jahren sanken sie mit der "Titanic" in die Tiefe. Nun stehen die Fundstücke aus dem Atlantik in New York zum Verkauf. Sandra Sperber über die Geschichte der einzigartigen "Titanic Collection" und eine mögliche Zukunft der Artefakte in Deutschland.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schräger Ton aus 90-Meter-Bohrloch: Querschläger aus dem Eis
  • Verkehr: Schmalspurautos gegen Stauprobleme
  • Abgesackte A20: Ein Loch in der Autobahn
  • Elektro-Wassertaxi: Im "Sea Bubbles" zum nächsten Termin schweben
  • Schwerer Erdrutsch in Rom: Straße bricht weg - Autos stürzen in die Tiefe
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • 70 Stockwerke, 350 Meter: Ein Wolkenkratzer aus Holz
  • Abgesackte Straße: Tote und Verletzte durch riesiges Erdloch
  • An Bord der Antonow 225: Fliegen mit dem Riesen
  • Schneller als ein Flugzeug: 1.000-km/h-Zug made in China
  • Video aus der Mongolei: Naturschutz vs. Rentier-Nomaden
  • China: Per Zipline über den Fluss