Tod im Mittelmeer
Flüchtlinge warten vergeblich auf Rettung

29.03.2018, 12:53 Uhr - Zwei Familien ertrinken auf der Flucht von der Türkei nach Griechenland im Mittelmeer. Nur drei Menschen überleben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Drama auf dem Mittelmeer: "Sea Watch 2" vs. libysche Küstenwache
  • Flüchtlinge in Wurzen: "Wurzen ist eine gute Stadt - aber nicht für Ausländer"
  • Höhle in Thailand: Regen gefährdet Rettung der Fußballmannschaft
  • Flüchtlingszahlen von UNHCR: Ein trauriges Rekordjahr
  • Rettungsschiffe "Sea Watch" und "Sea Eye": "Die Situation kann sehr schnell eskalieren"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Millimeterarbeiter: Hubschrauber-Rettung in den Alpen
  • Eingeschlossene Fußballmannschaft: Navy-Seal-Video zeigt Rettung aus der Höhle
  • Nach Schneesturm: Hubschrauber rettet Skifahrer
  • SEK-Einsatz: Zwei Tote nach Schüssen in München
  • Kampf der Reptilien: Alligator frisst Python
  • Konferenz in Rom: Papst will Missbrauch bekämpfen