Todesschütze Zimmerman
Anwälte veröffentlichen Video der Tatortbegehung

22.06.2012 - Am 26. Februar 2012 erschoss George Zimmerman den Teenager Trayvon Martin. Was geschah genau an jenem Abend in Sanford, Florida? In zwei nun veröffentlichten Polizeivideos beschreibt der Todesschütze, wie er angeblich von Martin angegriffen wurde.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Enthüllungsbuch über Trump: Erscheinungstermin vorgezogen
  • Trumps Dekret zur Einreise: Audiomitschnitt aus dem Berufungsgericht
  • Gerichtssaal für 500 Menschen: Hier wird der Love-Parade-Prozess stattfinden
  • Exklusiv: Ein Hells Angel packt aus über Prostitution, Anwälte und zwei Morde
  • NRA-Kongress in Dallas: Das Jahrestreffen der Waffenfans
  • Geheimakten zum Kennedy-Mord: "Man wollte es nicht wissen"
  • Prinz Louis: Kate und William veröffentlichen Baby-Fotos
  • Moorbrand auf Bundeswehrgelände im Emsland: Verteidigungsministerin entschuldigt sich
  • Dortmund: Polizei ermittelt nach rechtsextremem Aufmarsch
  • Nach Nahles-Vorstoß: Merkel will Lösung im Fall Maaßen noch am Wochenende
  • Nahles zum Fall Maaßen: "Wir haben uns alle drei geirrt"
  • Trump im Wahlkampf: "Mit Starpower den Abstand verkürzen"