Tödliche Sucht
Russen und der Alkohol

21.01.2013 - Russen haben exzessive Trinkgewohnheiten. Das klingt erst einmal nicht neu, stellt aber ein enormes Problem dar, wie eine aktuelle Studie der Universität Toronto zeigt. Jeder zweite Todesfall bei Männern in der Altersgruppe von 15 bis 54 Jahren geht auf Alkohol zurück. Und rund vierzig Prozent aller Männer erreichen ihr Rentenalter nicht. Schuld daran ist auch der Fusel. (20.01.2013)

Empfehlungen zum Video
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • Krieg in Syrien: Video zeigt Szenerie nach US-Luftangriff
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Nach Ausweisung russischer Diplomaten: Neuer Schlagabtausch zwischen Briten und Russen
  • Russland vor der Wahl: "Putin ist ein großartiger Präsident"
  • Schrauber im Schnee: Russen bauen Eis-Auto
  • "Arrhythmia": Notrufe, Alkohol und der Sinn des Lebens
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Vor 20 Jahren: Wahlerfolg der DVU
  • Nah dran, investigativ und authentisch: 30 Jahre SPIEGEL TV