Selbstversuch in Tokio
In Liebe zusammengeschweißt

13.07.2012 - Ist das ein Beweis wahrer Liebe? Der japanische Fotograf Haruhiko Kawaguchi steckt Pärchen in Plastiktüten und saugt die Luft heraus. Im Vakuum will er ihre Liebe auf ewig haltbar machen. Heike Sonnberger ließ sich mit ihrem Partner einschweißen - und hat sich ihm nie ferner gefühlt.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Cross-Dressing in Japan: Kellner(innen) im Maid-Café
  • Unglück in Japan: Kleinflugzeug stürzt über Wohngebiet ab
  • Riesenschildkröte statt Hund: Gassi gehen - gaaanz langsam
  • Schneespektakel in Tokio: Salto zwischen Wolkenkratzern
  • Blech-Trommler: Roboter-Percussion in Tokio
  • Erdbeben-Animation: Beunruhigendes Szenario für Tokio
  • Simulation: Der Pixel-Tsunami rollt
  • Dessous-Wettbewerb: Kohlkopf-Wäsche und Zwiebel-Ensemble
  • Schultest in Japan: Roboter als Lehrerin
  • Nie mehr putzen: "AR" - Ein Roboter für den Haushalt
  • Tokio unter Schock: Amokläufer soll Tat angekündigt haben
  • Mode bizarr: Hundeträume auf dem Catwalk