Katastrophengebiet Oklahoma
Mehr als 90 Tote nach Tornado

21.05.2013, 11:02 Uhr - Die Suchaktion in Moore, einem Vorort von Oklahoma City, verlangt den Rettungskräften viel ab: Noch immer werden Dutzende Kinder in einer Grundschule gesucht, die von einem Tornado völlig verwüstet wurde. Einer der schwersten Wirbelstürme der US-Geschichte forderte im US-Bundesstaat Oklahoma mehr als 90 Opfer, mehr als 230 Menschen wurden verletzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Faszinierender Zeitraffer: Tornado mit Touchdown
  • Auf der Autobahn in Arkansas : Mitten im Tornado
  • Amateurvideo aus Italien: Tornado an der Amalfiküste
  • Kanada: Augenzeugen filmen Tornado
  • Amateurvideo: Autofahrer gerät in NRW-Tornado
  • US-Amateurvideo: Tornado schleudert Auto von der Straße
  • Spektakuläre Aufnahmen: Tornado über Nordbayern
  • Atemberaubende Begegnung: Orcas umringen Taucher
  • Unglück in Genua: Feuerwehr fährt letzten Lkw von Brückenruine
  • Zwei Geistlichen-Anwärter diskutieren: "Für mich widerspricht sich das"
  • Webvideos der Woche: Festhalten bitte, wir starten durch!
  • Rückkehr ins zerstörte Paradise: "Das schmerzt am meisten"