Tränen für Obama
Berlin träumt von einer besseren Welt

20.01.2009 - Beim Public Viewing feiern Amerikaner und Deutsche in Berlin gemeinsam die Amtseinführung von Barack Obama. Emotionen stehen im Mittelpunkt, die Realität kann später kommen. Die SPIEGEL-TV-Online-Reporter Yasemin Yüksel und Martin Heller über die Verehrer aus Deutschland.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Berlin demonstriert gegen Judenhass: "Wir erleben offenen Antisemitismus"
  • Antisemitischer Angriff in Berlin: Israeli mit Gürtel verprügelt
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Videoanalyse zu Trumps Gipfel-Absage: "China könnte Nutzen daraus ziehen"
  • Nordkoreakonflikt: Trump sagt Treffen mit Kim Jong Un ab
  • Bamf-Skandal: "Straftäter wurden durchgewinkt"